top of page

Reiss ® Motivation Profil
beste Persönlichkeitsentwicklung mit hoher Evidenz

Der Schlüssel, um menschliches Verhalten zu interpretieren

Psychologe Professor Steven Reiss (1947-2016) 

Intrinsische Motive haben zwei Eigenschaften: Was gewünscht wird, ist das allgemein Gültige in der menschlichen Motivation, wie viel davon gewünscht wird, ist das Spezifische in der menschlichen Kommunikation.“Steven Reiss"​

WAS TREIBT MICH AN?

Die Antwort liefert das Reiss Motivation Profile®.

  • Es beantwortet die Frage nach den individuellen Bedürfnissen und Motiven, die sich in dengrundlegenden Werten, Zielen und Motiven eines Menschen spiegeln.

 

  • Es ist der Schlüssel zur individuellen Persönlichkeit.

  • Es ist wissenschaftlich fundiert, leicht verständlich und daher einfach anzuwenden.

Reiss Profile Master

Motivation, Persönlichkeit und Leistungsentfaltung

Das Reiss Motivation Profile® ist eine empirisch überprüfte Methode, mit der auf individueller Basis gemessen werden kann.


Es ermittelt die persönliche Motiv- und Wertestruktur eines Menschen auf Basis von 16 Lebensmotiven ohnejedwede Wertung und Bewertung.


Die Erkenntnis über die persönlichen Bedürfnisse zeigt,
... was einer Person im Leben wichtig ist;
... die Wesenszüge der Persönlichkeit;
... die inneren Antriebe (Ressourcen) für Leistung;
... das individuelle emotionale Belohnungssystem;
... die Ursachen für sein Verhalten.

A
ufgrund seiner Aussagekraft ist das Reiss Motivation Profile® überall dort im Einsatz, wo Persönlichkeit entwickelt und/oder Leistung entfaltet werden soll.

Das Reiss Motivation Profile® ermittelt die Ursachen von Verhalten

  • Das Reiss Motivation Profile® ermittelt die weitestgehend unveränderlichen Wesensmerkmale eines
    Menschen.

  • Das Reiss Motivation Profile® setzt dort an, wo Menschen ihre Motivation gewinnen – am emotionalen
    Belohnungssystem.

  • Es hebt die Individualität jedes Einzelnen hervor statt zu typisieren.

  • Es weist eine hervorragende Erfüllung wissenschaftlicher Gütekriterien auf.

Damit hat das Reiss Motivation Profile® eine Relevanz in der Arbeitswelt errungen. Es wird mit
Erfolg branchenübergreifend in allen Bereichen des Human Ressources Management sowie im
Leistungssport eingesetzt.

Was sind die 16 Lebensmotive? Wie nutze ich die Erkenntnisse zur Steigerung meiner Potenziale?

Das Persönlichkeitsinstrument Reiss Motivation Profile® misst die individuelle Ausprägung (Intensität) der16 Lebensmotive.
 

Das Ergebnis wird in Form von 16 bipolaren Skalen dargestellt – je Lebensmotiv eine Skala. Die 16 Skalen sind voneinander unabhängig (trennscharf) – damit gibt es über 6.000.000.000 verschiedeneMotivkonstellationen. Jedes Motivprofil ist einzigartig.
 

Jeder Skalenwert zeigt, wie das jeweilige Lebensmotiv der Person im Vergleich zu kulturellen Norm ausgeprägt
ist. Extremausprägungen heben sich vom Durchschnitt ab und sind seltener.

 

Das Reiss Motivation Profile® misst für jedes der 16 Lebensmotive, wie stark es das Verhalten bestimmt. Aus dem Gesamtbild der einzelnen Motive in ihrer Zusammenwirkung ergibt sich ein Verständnis der individuellen Persönlichkeit, das:

  • aufzeigt, mit welchen individuellen Prioritäten (Werte, Ziele,
    Motive) der Einzelne ausgestattet ist;

 

  • deutlich macht, wie verschieden und damit individuell Menschen sowohl in ihrer Persönlichkeit als auch in ihren Möglichkeiten der Leistungserbringung sind;

  • beobachtbares Verhalten prognostizierbar macht.

Wenn Sie Ihr individuelles Reiss Motivation Profile®​ erhalten möchten - und Ihre Möglichkeiten noch besser ausschöpfen möchten -klicken Sie einfach auf den Button ...

Ein Beispiel für Ein Reiss Profil
Profil auf Tablet

Der Nutzen des Reiss Motivation Profile®

  • Anders als bei vielen Persönlichkeitstests, die vorwiegend beschreiben, wie ein Mensch sich verhält, geht das Reiss Motivation Profile® einen Schritt tiefer und sieht unter die Oberfläche menschlicher Verhaltensmuster. Das RMP® beschreibt, welche Motive in unserem Leben Antrieb für unser Handeln sind – sozusagen die Motoren unseres Verhaltens.

Buch von Steven Reiss

Anwendungsgebiete

  • Sales

  • Projektmanagement

  • Führung

  • Recruiting

  • Karriere

  • Personalentwicklung

  • Teamentwicklung

  • Changemanagement

  • Persönlichkeitsentwicklung

Reiss People

Empirische Grundlagen

  • Die 16 Lebensmotive wurden streng empirisch ermittelt: Sie basieren auf den faktorenanalyti- schen Auswertungen von sieben Studien mit insgesamt 2548 Versuchspersonen und konnten in zwei Folgestudien mit 512 und 522 japanischen Versuchspersonen auch kulturübergreifend betätigt werden. Insgesamt zeigen alle Faktorenanalysen eine reliable und valide Faktorenstruktur.

bottom of page